Im Juni 2011 hat GünniTours die schönen Stadt Oldenburg besucht

Gewohnt haben wir im Hermes Hotel Oldenburg, hier haben wir uns sehr wohl gefühlt,

die Beurteilung war "summa cum laude" - zu Deutsch: Alles zur vollsten Zufriedenheit

Am ersten Abend war die Gruppe im Spieker, Bad Zwischenahn

Die Damen studieren interessiert die Speisekarte

Die Spezialität im Spieker ist Smoortaal - Ein Genuß - Saulecker !!!

Vor dem Genuß ist Arbeit angesagt: Der Aal wird von seiner Haut befreit.

Der Instruktor Franz unterhält sich noch ein wenig mit dem Aal und zeigt das fachgerechte Entkleiden

Nach dem Speisen werden die Hände mit Korn vom Fett befreit

Traditioneller Ammerländer Löffeltrunk

Ick seh die - dat freit mi - ick sup die to - dat do - ick heb di tosapen - hest'n rechten drapen

Abendstimmung am Zwischenahner Meer

Nach dem Spieker geht's zu "Ulf" - die Stimmung ist super

Die Minibar im Hermes Hotel ist wohlgefüllt - Getränke All Inclusive - Kampf der Unterhopfung

Der GünniTours-Testesser Volker prüft das Frühstücksbuffet 

Das Frühstücksbuffet läßt keine Wünsche offen - Die Gruppe freut sich auf den schönen Tag

Ich hab Dich lieb, piep, piep, piep - fliegen wir zu mir oder zu Dir?

Shopping ist anstrengend - Achim muss sich regenerieren

Claudia hofft, dass die Herren das nicht ernst meinen 

Nach dem Shopping wird beim Schwan der weitere Gang der Dinge besprochen

Bei der Gaststätte Schwan sitzt man hervorragend am Kanal - sehr romantisch !!

Der Abend beginnt im Pub - Der Musiker Shawn liefert gute Irische Musik - klasse

One Guiness a day keeps the doctor away - Viel hilft viel !!!

Am Sonntag steht eine Radtouristik-Fahrradtour rund ums Ammerland auf dem Programm 

Bei strahlendem Sonnenschein geht die Fahrt an vielen Sehenswürdigkeiten vorbei

Für die Mittagspause haben wie ein sehr angenehmes Ausflugslokal gefunden

Herr Günni ist mit dem bisherigen Verlauf der Reise hochzufrieden

Auf Weltfrieden, blauen Himmel und d. T. - Günnitours immer ein Erfolg - Gaststätte Schwan 

Zufriedenheit und Glückseligkeit - sehr romantisch

Am Montag steht Sport auf dem Programm, es wird geboßelt - der Instruktor erklärt die Regeln

Claudia hat's voll drauf - ein meisterlicher Wurf - Perfekte Haltung, kraftvoller Wurf - so ist's recht

Franz will hinter Claudia nicht zurückstehen - auch ein kraftvoller Wurf

Nach einem Spaziergang im Schlossgarten hat die Gruppe ein Eis verdient

Ein schönes Wochenende geht zuende - Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub

Druckversion Druckversion | Sitemap
Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub