Olang Dez 2016

Im Dezember 2016 waren wir wieder in Olang. Im Alpinhotel Keil waren wir zum 14. Mal 

In diesem Jahr hat Lucas Brunner die Wellnesszone deutlich erweitert, sie genügt jetzt den höchsten Anspüchen.

 

Mit uns sind Luisa und Jörg angereist, als erstes stärken wir uns mit einer sehr leckeren Pizza in Gassl

Nach der Stärkung wird natürlich sofort eine Dienstbesprechung durchgeführt

Am nächsten Tag geht es auf die Piste, Christel ist mit dem Zustand der Pisten sehr zufrieden

Claudia, Franz-Josef und Max vervollständigen die Truppe, Pfläumchen ist ein wertvolles Nahrungsergänzungsmittel 

Die frühe Anreise hat sich wieder gelohnt, die Pisten sind total leer

Die Herzel Alm im Sonnenschein

Alle sind zufrieden, leider ist die Sonne im Dezember nur kurz zu sehen, danach wird es sofort kalt

Da wird einem sofort warm ums Herz

An der Bivacco Hütte fühlen wir uns immer sehr wohl - für entkräftete Skifahrer gibt es leckere Speisen (und auch Getränke)

Freunde, eine Havanna und ein Bier, was will man mehr - Kampf der Unterhopfung, viel hilft viel !!!   

Die Schneekanonen sind auf volle Leistung eingestellt

Eine glückselige Teilnehmerin

Peter Ferdinand hat den Wunsch (Befehl) geäußert, einmal zum Weihnachtsmarkt nach Bruneck zu fahren. Das Petermobil ist bereit.

Ein Ausflug nach Bruneck ist ohne Einkehr in's Klostereck nur eine halbe Sache - Einschl. Grappaprobe

Dirk, Ida und Peter Ferdinand sind nach Stärkung im Klostereck bereit für den Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt in Bruneck ist ein echtes Highlight

Herr Günni wird auch im nächsten Leben kein Vegetarier - ein schönes Bespiel für eine Vorratskammer

Unterhopfung Hilfsstation: das Lokal Wörtz Bäck ist auf betreutes Trinken spezialisiert, hier werden Sie geholfen !  

Diese gutgelaunten Urlauberinnen überlegen eine rote Couch zu erwerben, das Probesitzen klappt gut

Ein Pawlowscher Reflex: schon alleine das Wort Bier zaubert bei uns ein Strahlen auf's Gesicht 

Wir können es immer noch nicht verstehen. Ein Jugendlicher hat es geschafft, auf einer fast menschenleeren Piste bei besten Verhältnissen Christel voll über den Haufen zu fahren. Diagnose: Bruch eines Brustwirbels, 2 Monate Korsett tragen. Wir hoffen, dass wieder alles in Ordnung kommt und sind ganz traurig.

Heiligabend sind wir traditionsgemäß auf Zimmer 307 - Das ist immer sehr weihnachtlich

Christels Geburtstag feiern wir in den letzten Jahren in der Herzel Alm Hütte - diesmal bei strahlendem Sonnenschein

Sie lebe hoch, hoch, hoch !!!! 

Ein Willi zur rechten Zeit - wir feiern drinnen weiter - auf Christel

Einen Willi zu trnken erfordert höchste Konzentration - hervoragende Haltung, volle Punktzahl

Die Geburtstagsfeier geht auf Zimmer 208 weiter

Das Alpinhotel Keil gratuliert und hat für Christel eine Torte gebacken

Lucas führt das Alpinhotel Keil nunmehr das 10. Jahr und zwar überaus erfolgreich -

wir können das wirklich beurteilen - auf die nächsten 10 Jahre ... Prost 

Es ist wieder passiert: Toni zwingt seinen Gast Franz mit vorgehaltener Waffe einen Schnaps zu trinken

Leider verlief dieser Urlaub nicht wie geplant, wir hoffen, dass alles gut ausgeht und freuen uns auf das Jahr 2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub