2019 Malcesine

Im August 2019 waren wir wieder in Malcesine. Gewohnt haben wir in dem sehr guten Hotel Capri,

wir haben uns dort wieder sehr wohl gefühlt.

Von der Terrasse des Hotel Capri und von den Zimmern hat man eine wunderschöne Sicht auf den Gardasee

Abends speisen wir im Restaurant St. Niclas am Hafen direkt am See

Christel geniesst ihr Schwertfischcarpaccio mit einem super Lugana Wein 

Saulecker: Tintenfisch vom Grill mit Grillgemüse

Neben den perfekten Speisen kann man ebenso die Aussicht geniessen

Mit den Bus nach Lazise,  eine wunderschöne Stadt in der man sehr schön bummeln kann 

Am Hafen oder in den kleinen Gassen kann man überall sehr schön sitzen und einen Wein oder ein Bier trinken

Im Innenhof des Restaurants El Capitano sitzt man sehr schön.

Die Fischsuppe ist 1 a

Morgens ein Blick vom Balkon und es werden Glückshormone ausgeschüttet 

Auf das Frühstück auf der Terrasse freuen wir und jeden Morgen

Wenn wir nicht unterwegs sind, faulenzen wir an unserer Badestelle mit Blick auf Malcesine 

Im See macht das Schwimmen besonderen Spass, das Wasser ist glasklar

Ein Ausflug mit dem Boot nach Riva lohnt sich immer

Am See entlang hat Riva wunderschöne Parks

Alles ist sauber und gepflegt

In den schmalen Gassen wechseln sich die Geschäfte mit kleinen Restaurants ab

Die Scarlingerburg, das Wahrzeichen Malcesines

Nach Limone auf der entgegengesetzten Seeseite fahren regelmäßig Boote

Limone ist auch ein schönes Städtchen mit einer tollen Promenade

Sehr romantisch

Nach den Abendessen am Hafen mit Bier und Wein, das ist einfach klasse, Kampf der Unterhopfung,

dank an Antoniella, welche uns immer verwöhnt hat. 

Wenn im nächsten Jahr Inge und Hans dabei sind, machen wir eine Fahrt mit dem Malcesine Express 

Wer möchte, kann eine Bootsfahrt mit dem historischen Segler machen

Die Seepromenade ist einfach klasse

Bei GünniTours wird Sport groß geschrieben

Nachmittags eine Dienstbesprechung auf der Terrasse

Im Restaurant La Pace: feine Aussicht bei haute cuisine

Nach dem Essen stellt das La Pace eine Flasche Limoncello auf den Tisch, geht aufs Haus

Bei GünniTours ist Kultur unabdingbar: Blues Festival, tolle Stimmung

Noch ein Absacker am Hafen, morgen geht's weiter nach Schenna, wir freuen uns 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub