Schenna Juli 2012

 Von Malcesine aus sind wir in zwei Stunden nach Schenna gefahren, wir freuen uns auf 14 Tage

Günni Tours bietet auch Kultur, Frühschoppen auf dem Raiffeisenplatz: Dem Land Tirol die Treue 

Am letzten Tag der Oldtimer-Ralley präsentieren die Besitzer stolz Ihre Fahrzeuge

Bei diesen Aussichten kann man den Tag gut planen, der richtige Tag um zum Ifinger zu gehen

Wenn wir erklimmen sonnige Höhen, steigen zum Berggipfel hoch ........ auf zur Leitn Alm

Claudia und Christel stürmen die Leitn Alm - das wird ein wunderschöner Tag

Von der Leitn Alm hat man eine tolle Sicht auf den Ifinger 

Leicht angetrunken geht es vom Ifinger zum Schnugger Hof - da freuen wir uns besonders drauf

Die Wiedersehensfreude ist unbeschreiblich - Nasereiben zur Begrüßung ist bei Zwergen weit verbreitet

Drei glückselige Teilnehmer die von Uschi und Louis verwöhnt wurden 

Merke: Man kann auch mit Alkohol lustig sein, aber oft keine scharfen Fotos mehr machen.

Die Speckeier beim Zmailer sind immer noch erste Klasse

Heute haben wir großes vor - zu den Spronser Seen -

Von der Mutkopfhütte hat man eine tolle Sicht ins Unterland 

Über den Bocker-/Jägersteig geht man durch eine super Landschaft- Günni Tours immer ein Erfolg

Nach dem Abzweig zum Jägersteig geht es ganz schön "zur Sache" - da müssen wir hoch

Nach drei Stunden ist es endlich geschafft, wir haben die Pfitscher Lacke erreicht

Gut das Forst-Pilze auch oberhalb von 2000 Metern anzutreffen sind

Hier kann man die Seele baumeln lassen - perfekte Bilder für Günnis Auge

Ein perfekter Ort für ein 5-Sterne Picknik

Nach ausgiebiger Pause geht es gestärkt wieder bergab - die Stimmung ist wie immer sehr gut

Blauer Himmel und gut gelaunte Wanderer, mehr braucht es nicht - im Hintergrund der Schennaberg

Diese äußerst schwer zu erlernende Nummer heißt Flying Franz

Gestatten: Bademeisterauszubildender Lukas

Freitag ist Markttag in Meran - eine gute Gelegenheit um die Käse- und Speckvorräte aufzufüllen

In der Kurzone von Meran gibt es liebevoll erstellte Kunstwerke zu bewundern -

Hier Tauben Günni und Christel

Drei die sich gut verstehen - eine Männerfreundschaft ist doch das Größte

Ein perfekter Tag um völlig entspannt nach Videgg zu wandern, Ifinger mit Oswald Scharte grüßen 

Von Videgg aus hat man eine super Sicht zur Texel Gruppe und zum Reschenpass

Claudia, Franz und Max sind leider vorzeitig nach Hause gefahren, Günni und Christel trösten sich mit dem Marlinger Waalweg - für uns der schönste in Südtirol

Eine Wanderung am Hirzer darf bei einem gelungenen Urlaub in Südtirol nicht fehlen 

An der Mahdalm wird der Flüssigkeitshaushalt wieder in Ordnung gebracht - Kampf der Unterhopfung

Von der Mahdalm geht es talwärts zur Gompm Alm - dort wollen wir Rast machen

An der Gompm Alm sitzt man sehr schön, die Speisen sind übersichtlich - und nicht preiswert Wegen des anhaltend schönen Wetters gehen wir noch zur Staffel Alm - ein schönes Fleckchen

Die ergonomisch gestalteten Holzliegestühle laden dazu ein, seinem Rücken den Rest zu geben

Zum Abschluss des Urlaubs verabschieden wir uns von Meran - einschl. Markt

Das war ein wunderschöner Urlaub - hoffentlich klapp es in 2013 wieder

Druckversion Druckversion | Sitemap
Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub