Elsaß Oktober 2013 

In diesem Herbst waren wir wieder einmal im Elsaß. Gewohnt haben wir im Hotel Saint Nicolaus in Riquewihr, Hotel und Stadt haben uns sehr gut gefallen. Der Dolder aus dem 13. Jahrhundert ist ein Wahrzeichen der Stadt.

Man hat den Eindruck, als sei die Zeit stehengeblieben. Ein wunderbares Stadtbild.

Die Häuser sind alle sehr gut gepflegt, man kann fast überall gut rasten

Man muss auch jönne könne, Franz schenkt großzügig ein

Die Gruppe hat keine Gelegenheit ausgelassen, bei Weinproben ihren Weinverstand zu schärfen

Am Freitag ging es zuerst nach Ribeauville, ein sehr schönes Städtchen

In der Destillerie Bernhard Gerber haben wir den ausgezeichneten Fromboise Sauvage degustiert - und gekauft - man findet selten besseren. Der Wein war übrigens auch super

In Ribeauville wurde auch die überfällige Dienstbesprechung durchgeführt

Ribeauville hat sehr malerische Winkel

Nach Ribeauville sind wir nach Kaisersberg gefahren, ebenfalls ein sehr schöner Ort

In Kaisersberg wurde Albert Schweizer geboren

Nach diesem sehr anstrengenden Tag haben wir den Abend im Restaurant L'ecurie verbracht, eine sehr gute Entscheidung

Die excentrische Einrichtung läßt eine tolle Atmosphäre aufkommen

Günnis Veggieday - leider wird das Sauerkraut von den 7 Sorten Fleisch verdeckt - Choucroute

Da das Gemüse doch sehr fettig war, wurde eine Gallenkolik mit einem Eau de Vie verhindert

Bei Nacht ist Riquewihr noch romantischer 

Am Samstag wurden die historischen Betrachtungen in Colmar weitergeführt - Maison Pfister

Der Stadtteil Petit Venice hat ebenfalls wunderbar gepflegte Häuser

Man kann durch die Kanäle eine halbstündige Bootsfahrt machen

Oans, zwoar, gsuffe - Oktoberfestbier - Franz Augen leuchten

In Eguisheim gruppieren sich die mittelalterlichen Häuser in drei Kreisen um das Chateau

Der äußere Ring - Rue Rempard - ist der schönste in Eguisheim

Abends gönnt Herr Günni sich ein Beackeoffe - ein Elsässer Klassiker - saulecker !!

Im Restaurant Au Relais des Moines feiert die Gruppe Abschied

GünniTours - immer ein Erfolg - Wir freuen uns schon auf Olang

Druckversion Druckversion | Sitemap
Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub